Powerpoint kostenlos für Windows 10

Microsoft Powerpoint kostenlos für Windows 10 ist ein Präsentationsprogramm, das von Robert Gaskins und Dennis Austin bei einer Softwarefirma namens Forethought, Inc. erstellt wurde. Es wurde am 20. April 1987 zunächst nur für Macintosh-Computer veröffentlicht. Microsoft erwarb PowerPoint drei Monate nach seinem Erscheinen für 14 Millionen US-Dollar. Dies war die erste bedeutende Akquisition von Microsoft, und Microsoft richtete eine neue Geschäftseinheit für PowerPoint in Silicon Valley ein, wo sich Forethought befunden hatte. Microsoft PowerPoint ist eines von vielen Programmen, die von der Firma Microsoft ausgeführt werden, und ist an der Marke orange und der Initiale P auf dem Logo zu erkennen. Es bietet Benutzern viele Möglichkeiten, Informationen von einfachen Präsentationen bis hin zu komplexen Multimedia-Präsentationen anzuzeigen.

powerpoint kostenlos für windows 10

Powerpoint kostenlos für Windows 10, Windows 8 und Windows 7

button

PowerPoint wurde zu einer Komponente der Microsoft Office-Suite, die erstmals 1989 für Macintosh und 1990 für Windows angeboten wurde und in der mehrere Microsoft-Apps enthalten waren. Beginnend mit PowerPoint 4.0 (1994) wurde PowerPoint in die Microsoft Office-Entwicklung integriert und übernahm gemeinsame Komponenten und eine konvergierte Benutzeroberfläche.

Der Marktanteil von PowerPoint war vor der Einführung einer Version für Microsoft Windows zunächst sehr gering, stieg jedoch mit dem Wachstum von Windows und Office rapide an. (Seiten 402–404) Seit Ende der 1990er Jahre wird der weltweite Marktanteil von PowerPoint für Präsentationssoftware auf 95 Prozent geschätzt.

PowerPoint wurde ursprünglich entwickelt, um visuelle Darstellungen für Gruppenpräsentationen innerhalb von Unternehmensorganisationen bereitzustellen, ist jedoch in vielen anderen Kommunikationssituationen, sowohl in Unternehmen als auch darüber hinaus, weit verbreitet. Die Auswirkungen dieser viel umfassenderen Nutzung von PowerPoint haben sich in der gesamten Gesellschaft als gewaltige Veränderung erwiesen, mit starken Reaktionen, einschließlich des Hinweises, dass PowerPoint weniger, anders oder besser verwendet werden sollte.

Mit der ersten PowerPoint-Version (Macintosh 1987) wurden Overhead-Transparentfolien erstellt, mit der zweiten (Macintosh 1988, Windows 1990) konnten auch 35-mm-Farbdias erstellt werden. Die dritte Version (Windows und Macintosh 1992) führte die Videoausgabe von virtuellen Diashows an digitale Projektoren ein, die im Laufe der Zeit physische Transparenzen und Dias vollständig ersetzen würden. Ein Dutzend Hauptversionen haben seitdem viele zusätzliche Funktionen und Betriebsmodi hinzugefügt und PowerPoint über Apple Macintosh und Microsoft Windows hinaus verfügbar gemacht und Versionen für iOS, Android und Webzugriff hinzugefügt.

PowerPoint wurde von Robert Gaskins und Dennis Austin bei einem Software-Startup im Silicon Valley mit dem Namen Forethought, Inc. erstellt. Forethought wurde 1983 gegründet, um eine integrierte Umgebung und Anwendungen für zukünftige PCs zu erstellen, die eine grafische Benutzeroberfläche bieten, aber ausgeführt wurden in Schwierigkeiten, die einen „Neustart“ und einen neuen Plan erfordern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.